Startseite Intel UHD Graphics G4

Intel UHD Graphics G4

Dies ist eine GPU mit Intel 10nm-Technologie, basierend auf der Generation 11.0-Architektur von Intel mit dem Markteinführungsdatum Mai 2020. Es hat 384 Rendering-Kerne und System Shared Grafikspeicher, theoretische Leistung 384.0GFLOPS, Gesamtleistungsaufnahme 15 W aufweisen.

Grafikkarte

[Fehler melden]
Veröffentlichungsdatum
Mai 2020
Generation
HD Graphics-M
Typ
Integrierte
Bus-Schnittstelle
Ring Bus

Taktraten

[Fehler melden]
Basis-Takt
200MHz
Boost-Takt
500MHz
Speichertakt
SystemShared

Speicher

[Fehler melden]
Speichergröße
System Shared
Speichertyp
System Shared
Speicherbus
System Shared
Bandbreite
System Dependent

Render-Konfiguration

[Fehler melden]
Shading-Einheiten
384
TMUs
32
ROPs
8

Theoretische Leistung

[Fehler melden]
Pixeltakt
4.000 GPixel/s
Texture-Takt
16.00 GTexel/s
FP16 (halbe Genauigkeit)
768.0 GFLOPS
FP32 (Gleitkommazahl)
384.0 GFLOPS
FP64 (Doppelte Gleitkommazahl)
96.00 GFLOPS

Grafikprozessor

[Fehler melden]
GPU-Name
Lakefield GT1
Architektur
Generation 11.0
Foundry
Intel
Prozessgröße
10 nm
Transistoren
Unbekannt
Die-Größe
Unbekannt

Board-Design

[Fehler melden]
TDP (Thermal Design Power)
15W
Ausgänge
No outputs

Grafikfunktionen

[Fehler melden]
DirectX
12 (12_1)
OpenGL
4.6
OpenCL
3.0
Vulkan
1.3
Shader-Modell
6.4

Ranking

[Fehler melden]
FP32 Gleitkomma-Performance
0.387 TFLOPS
0.387 TFLOPS
AMD Radeon Vega 3 Mobile System Shared System Shared
0.384 TFLOPS
Intel UHD Graphics G4 System Shared System Shared
0.384 TFLOPS
Intel UHD Graphics 620 System Shared System Shared
0.384 TFLOPS
Intel HD Graphics 620 System Shared System Shared
0.384 TFLOPS
Intel HD Graphics 630 System Shared System Shared
0.384 TFLOPS

Vergleich

© 2024 - TopCPU.net   Kontaktieren Sie uns. Datenschutzrichtlinie