Startseite CPU-Vergleich Intel Xeon Platinum 8352S vs Intel Xeon L5638

Intel Xeon Platinum 8352S vs Intel Xeon L5638

Wir vergleichen zwei server-CPUs: 32 Kerne 2.2GHz Intel Xeon Platinum 8352S und 6 Kerne 2GHz Intel Xeon L5638 . Sie werden erfahren, welcher Prozessor in Bezug auf Benchmark-Tests, Haupttechnische Daten, Leistungsaufnahme und andere Informationen besser abschneidet.

Hauptunterschiede

Intel Xeon Platinum 8352S Vorteile
11 Jahre und 1 Monate später veröffentlicht
Höhere Spezifikation des Arbeitsspeichers DDR4-3200 gegenüber DDR3
Neuere PCIe-Version (4 gegenüber 2)
Höhere Basistaktung (2.2GHz gegenüber 2GHz)
Größerer L3-Cache (48MB gegenüber 12MB)
Modernere Fertigungsprozesse (10nm gegenüber 32nm)
Intel Xeon L5638 Vorteile
Niedriger TDP (60W gegenüber 205W)

Bewertung

VS

Grundlegende Parameter

Apr 2021
Veröffentlichungsdatum
Mär 2010
Intel
Hersteller
Intel
Server
Typ
Server
Ice Lake-SP
Kernarchitektur
Westmere-EP
Intel Socket 4189
Sockel
Intel Socket 1366
N/A
Integrierte GPU
N/A
Xeon Platinum (Ice Lake-SP)
Generation
Xeon (Westmere-EP)

Package

-
Transistoren
1.17 billions
10 nm
Herstellungsprozess
32 nm
Intel Socket 4189
Sockel
Intel Socket 1366
205 W
Thermal Design Power (TDP)
60 W
81 °C
Maximale Betriebstemperatur
-
Intel
Schmelzerei
Intel
-
Die-Größe
239 mm²
FC-LGA4189
Verpackung
FC-LGA10

CPU-Leistung

2.2 GHz
Performance-Kern-Basistaktung
2 GHz
3.4 GHz
Performance-Kern-Turbotaktung
2.4 GHz
32
Gesamtzahl der Kerne
6
64
Gesamtzahl der Threads
12
100 MHz
Bus-Frequenz
133 MHz
22.0
Multiplikator
15.0
64 K per core
L1-Cache
64 K per core
1 MB per core
L2-Cache
256 K per core
48 MB shared
L3-Cache
12 MB shared
No
Freigeschalteter Multiplikator
No
2
SMP
2

Speicherparameter

DDR4-3200
Speichertypen
DDR3
8
Maximale Anzahl an Speicherkanälen
3
Yes
ECC-Unterstützung
Yes

Sonstiges

4
PCIe-Version
2
64
PCIe-Lanes
-

Ähnliche CPU-Vergleiche

© 2024 - TopCPU.net   Kontaktieren Sie uns. Datenschutzrichtlinie